Skip to main content

Tesla liefert starkes zweites Quartal ab

Tesla liefert starkes zweites Quartal ab

Mitte Juni hatte Tesla-Chef Elon Musk einen Absatzrekord versprochen. Angesichts des schwachen ersten Quartals, wollten ihm Anleger nicht so recht glauben. Doch nun hat der Hersteller von E-Autos tatsächlich überrascht. Vom Ziel der 360.000 Autos ist Tesla damit immer noch weit entfernt, aber es rückt in realistische Nähe.Read More

E-Autos rollen immer häufiger vom Band

E-Autos rollen immer häufiger vom Band

Der Umwelt zuliebe fördern immer mehr Länder die Entwicklung von E-Autos. Ausgerechnet die Volksrepublik China nimmt dabei den vordersten Platz ein. Hier erzielte man das größte Wachstum. Unter den Europäern führt Norwegen das Feld an. Auch Deutschland kommt so langsam in Fahrt, elektrisch versteht sich.Read More

Apple entwickelt Superdisplays

Trump will für Apple Zollerleichterungen prüfen

Apple war schon immer für seine innovativen Technologien bekannt. Entweder durch eigene Entwicklungen oder über den Zukauf bei anderen Firmen. Nun gibt es ein Gerücht welches über den Codenamen T159 berichtet. Dahinter soll sich eine neue Art von Superdisplay verbergen. Dünner und energiesparender als jemals zuvor. Apple tüftelt in einem eigenen Labor daran. Sollte dieses Superdisplay tatsächlich existieren, würden die bisherigen Zulieferer in die Röhre schauen.Read More

Laser-Netzwerke sollen Datenflut besser bewältigen

Laser-Netzwerke sollen Datenflut besser bewältigen

Im mobilen Datenverkehr geraten die Funkfrequenzen langsam an ihre Grenzen. Auch LTE und Co ändern daran nur wenig. Irgendwann ist die „Luft voller Daten“, wodurch sich die versprochenen Bandbreiten nicht mehr einhalten lassen. Forscher und Start Ups arbeiten schon an der nächsten Generation. Künftig sollen die Billionen von Datenpaketen auf Laserstrahlen reisen. Ein spannender Ansatz, auch für Investoren. Jedoch birgt die Technologie auch Nachteile.Read More

Bombenanschlag in Libyen: Ölpreis steigt

US-Arbeitslosigkeit auf historischem Tiefpunkt

Durch einen Bombenanschlag wurde eine wichtige Pipeline in Libyen zerstört. Der nordafrikanische Staat hängt im wahrsten Sinne an diesen Leitungen. Unbekannte zündeten einen Sprengsatz an einer Fernleitung. Diese führt von den Ölfeldern zur Hafenstadt As-Sidr im Mittelmeerraum. Die Marada-Brigade konnte den Angriff leider nicht verhindern. Sie wird von der nationalen Ölgesellschaft (NOC) extra zum Schutz der Leitungen eingesetzt.Read More

Bitcoin übersteigt 12.000-Dollar-Marke

Bitcoin springt rasant über 5.000 US-Dollar

Ja, irgendwann muss die Blase platzen. Davor warnen viele Analysten beim Bitcoin immer wieder. Auf der anderen Seite wächst die Akzeptanz täglich. Zumal immer mehr Regierungen an Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie interessiert sind. In diesem Jahr verzeichnet der Bitcoin eine mehr als fabelhafte Entwicklung.Read More

Wasser als Geldanlage – Das sollte Investoren wissen

Wasser als Geldanlage - Das sollte Investoren wissen

Mit dem Hurrikan „Irma“ hat sich abermals gezeigt, welches Gut wirklich am wertvollsten ist. Denn in solchen Zeiten sind weder Gold noch Aktien gefragt, sondern Wasser. Die lebenswichtige Ressource erweist sich aber nicht nur in Krisenzeiten als besonders knapp. Genau hier liegt der Punkt, an dem Investoren einsteigen und lukrative Renditen erzielen können.Read More

Steht der Bitcoin vor dem Crash?

Bitcoin springt rasant über 5.000 US-Dollar

Bis vor wenigen Tagen befand sich der Bitcoin in einem starken Höhenflug. Seit Jahresbeginn hatte sich sein Wert mehr als verfünffacht. Doch nun sorgen sich viele Anleger, weil sie nur noch einem fallenden Kurs zusehen können. Handelt es sich um eine der bekannten Korrekturen, wird der Bitcoin langfristig wieder steigen oder erleben wir den Bitcoin Crash?Read More