Skip to main content

Tesla plant neue Gigafactory nahe Berlin zu errichten

Tesla plant neue Gigafactory nahe Berlin zu errichten

Schon länger wissen wir, dass Tesla mindestens eine Gigafactory in Europa errichten will. Viele Standorte hatten sich daraufhin beworben. Jetzt liegen konkrete Pläne für eine Fabrik nahe Berlin vor. Die deutsche Hauptstadt wird soll schon Ende 2021 eine funktionsfähige Gigafactory besitzen. Damit kann der Hersteller von elektrisch betriebenen Fahrzeugen deutlich näher an europäischen Kunden sein.Read More

Neue IWF-Chefin rät Regierungen mehr zu investieren

Neue IWF-Chefin rät Regierungen mehr zu investieren

Christine Lagarde hat ihren Platz als Chefin des Internationalen Währungsfonds (IWF) abgegeben. An ihre Stelle tritt die bulgarische Politikerin Kristalina Georgiewa. Diese hat nun ihre erste amtliche Rede gehalten. In dieser rief sie die Regierungen zu mehr Investitionsbereitschaft auf. Auch Deutschland könnte Ihrer Ansicht nach mehr Geld ausgeben, um künftiges Wirtschaftswachstum zu sichern.Read More

So reagiert die EU auf die US-Strafzölle

So reagiert die EU auf die US-Strafzölle

US-Präsident Donald Trump und sein Weißes Haus haben es nun doch gewagt. Gegen die EU wurden Strafzölle erhoben. Mehr als 150 Produkte (Maschinen, Kaffee, Flugzeugteile etc.) sind davon betroffen. Analysten rechnen damit, dass dies erst der Anfang war. Besonders Deutschland, eine stark exportorientierte Nation, wird darunter leiden.Read More

Lego dreht Umsätze wieder ins Plus

Lego dreht Umsätze wieder ins Plus

Rund um die kleinen und großen Klemmbausteine verbessern sich die Umsätze. Der dänische Spielzeughersteller Lego dreht seine Bilanz ins Plus. Nachdem 2017 die Erlöse wegbrachen, schaffte der Konzern die Kehrtwende. Das erste Halbjahr dieses Jahres verlief deutlich besser. Dafür sorgten vor allem die Superhelden aus dem Marvel-Universum.Read More

BMW: Hohe Entwicklungskosten drücken den Gewinn

BMW: Hohe Entwicklungskosten drücken den Gewinn

Die Münchner Autobauer können sich beim Absatz nicht beklagen. Dennoch verzeichnen die Quartalsgewinne einen Rückgang und zwar stärker als gedacht. Schuld daran sind die hohen Entwicklungskosten der E-Mobilität. Doch glaubt man dem baldigen Ex-BMW-Chef, läuft beim Autokonzern alles nach Plan.Read More

Neue EZB-Chefin beflügelt die Börsen

Neue EZB-Chefin beflügelt die Börsen

EZB-Chef Mario Draghi wird nur noch bis November in seinem Amt tätig sein. Anschließend übernimmt IWF-Chefin Christine Lagarde die Geschicke der Europäischen Zentralbank. An den Börsen wird diese Entscheidung gefeiert. Analysten gehen davon aus, dass sie den Kurs der Niedrigzinspolitik beibehalten wird.Read More

Trotz guter Umsätze: BMW leidet unter Kartellstrafe

BMW: Hohe Entwicklungskosten drücken den Gewinn

Vor fünf Tagen stand die BMW-Aktie noch bei 76,51 Euro. An heutigen Morgen sind es nur noch 71,57 Euro. Den Grund dafür liefert der gestern veröffentlichte Bericht. Im ersten Quartal 2019 blieben die Umsätze zwar stabil, aber die Münchner Autobauer fuhren dennoch hohe Verluste ein. Schuld daran sind milliardenschwere Rückstellungen sowie Investitionen. Trotzdem will BMW seine Prognose halbwegs aufrecht erhalten.Read More

Aktien-Anleger sollten sich auf Brexit vorbereiten

Aktien-Anleger sollten sich auf Brexit vorbereiten

Großbritannien wird in wenigen Tagen die Europäische Union verlassen. Die Deadline ist seit über zweieinhalb Jahren bekannt. Allerdings bleibt bis dato unklar, ob ein Deal zustande kommt oder der Austritt ungeregelt erfolgt. Für Unternehmen und Anleger steht viel auf dem Spiel. Eine Zitterpartie die Ihresgleichen sucht.Read More