Skip to main content

Trump will für Apple Zollerleichterungen prüfen

Trump will für Apple Zollerleichterungen prüfen

Der Handelsstreit zwischen den USA und China belastet viele amerikanische Unternehmen. US-Präsident Donald Trump besuchte kürzlich ein Werk von Apple, um sich von der Lage ein Bild zu machen. Anschließend gibt er sein Versprechen, mögliche Zollerleichterungen prüfen zu wollen. Denn Konkurrent Samsung hat nicht mit Strafzöllen zu kämpfen. Ein Wettbewerbsvorteil, den Apple nicht ohne Weiteres überwinden kann.Read More

US-Börsen weiterhin nervös wegen politischer Unruhen

USA gehen gegen französische Digitalsteuer vor

In den letzten Monaten zeigt sich immer deutlicher, wie viel Einfluss die Politik auf Aktienkurse nimmt. Insbesondere die US-Börsen bekommen dies zu spüren. Eine Klärung im Handelsstreit mit China scheint in weite Ferne gerückt. Außerdem erhält Präsident Trump immer mehr Gegenwind. Versuche ihn seines Amtes zu entheben, schüren das Feuer der politischen Unruhen nur noch mehr.Read More

Vor G7-Gipfel: Trump droht Frankreich mit Strafzöllen

Vor G7-Gipfel: Trump droht mit Frankreich mit Zöllen

Heute nimmt der G7-Gipfel seine Gespräche auf. Im Vorfeld entsandte US-Präsident Donald Trump einige seiner heißgeliebten Drohungen voraus. Frankreich beschloss kürzlich eine Digitalsteuer für Unternehmen wie Google. Diese würde Trump am liebsten wieder abschaffen. Weil sich die französische Regierung hier nicht erweichen lassen wird, droht er mit Strafzöllen auf deren Wein-Exporte.Read More

USA: Trump will erneut Steuern senken

USA: Trump will erneut Steuern senken

Anfang 2018 machte US-Präsident Donald Trump den heimischen Unternehmen ein großes Steuergeschenk. Diese konnten sich daraufhin rückwirkend ein dickes Plus in ihre Bücher schreiben. In naher Zukunft soll es erneut zu einer solchen Reform kommen. Der Zeitpunkt ist clever gewählt, denn in 2020 stehen wieder die Präsidentschaftswahlen an.Read More

Trump twittert gegen Geldpolitik der Fed

USA: Trump will erneut Steuern senken

Wenn es darum geht seinem Ärger Freiraum zu verschaffen, nutzt US-Präsident Donald Trump nur zu gern den Kurznachrichtendienst Twitter. Eine Woche vor dem nächsten Treffen der Federal Reserve (Fed), beschwert er sich über die viel zu hohen Zinsen. Ginge es nach ihm, solle der Leitzins wieder sinken. Aktuell liegt er bei 2,25 bis 2,5 Prozent.Read More

Politische Gewitter-Stimmung an den Börsen

Politische Gewitter-Stimmung an den Börsen

Vielerorts steigen die Temperaturen drastisch an. Wenn heißes Wetter auf ohnehin schon erhitzte Gemüter trifft, braut sich ein politisches Gewitter zusammen. Am Freitag tritt die britische Premierministerin May zurück. US-Präsident Donald Trump lässt mit seinem nächsten Paukenschlag bestimmt nicht lange auf sich warten. Auch in Deutschland herrscht Unsicherheit wie es weitergehen soll. Die Europawahl zeigte, dass CDU/CSUO und SPD drastische Anpassungen vornehmen müssen. Manch hochrangiger Politiker schmiss deswegen schon das Handtuch.Read More

Washington hebt Shutdown auf – Was kommt jetzt?

USA gehen gegen französische Digitalsteuer vor

Am Freitag wurde der Regierungsstillstand aufgehoben. Vorerst können die US-Behörden ihre Dienste aufnehmen. Präsident Donald Trump hatte überraschend nachgegeben. Doch in der Debatte um eine Grenzmauer zu Mexiko ist er noch nicht am Ende. Jetzt braucht er aber ein dickes Fell, um die Kritik aus den eigenen Reihen zu überstehen.Read More